Michis-Backforum

Das gemütliche Forum rund ums Backen, Kochen, Haushalt, Familie & Kinder und vieles mehr! Natürlich ist alles kostenlos!
Aktuelle Zeit: 18.07.2019, 07:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
  BeitragVerfasst: 14.01.2006, 08:28 Betreff des Beitrags: White-Lady-Torte
Offline
Rezepteprofi
Rezepteprofi
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2005, 15:59
Beiträge: 29969
Wohnort: Mannheim
Bundesland: Baden-Württemberg
Land: Deutschland
Realer Name: Christa
Geschlecht: weiblich
Kosename: Chris
Skype: elwetruschel
Sternzeichen: Widder
Mein Browser: Internet Explorer (IE)
Betriebssystem: Windows 7
========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v0.99

Titel: White-Lady-Torte
Kategorien: Sahne, Likör
Menge: 1 Kuchen

====================== ZUTATEN FÜR DEN BISKUIT ======================
4 Eiweiß,
90 Gramm Zucker,
4 Eigelb,
1 Pack. Sahnepuddingpulver
-- bis 120g mit Mehl
-- auffüllen,
1/2 Zitrone; die abgeriebene
-- Schale

====================== ZUTATEN FÜR DIE FÜLLUNG ======================
1 Pack. Blatt-Gelatine,
400 Gramm Sahne,
200 Gramm Schmand,
50 Gramm Zucker,
2 Pack. Vanillinzucker,
60 ml Gin,
40 ml Orangenlikör,
40 ml Zitronensaft
Zum Verzieren:
100 Gramm Schlagsahne,
1 Pack. Vanillinzucker,
1 Ungespritzte Zitrone

Eiweiß anschlagen, Zucker einrieseln lassen und steifschlagen.
Eigelb verrühren und unterziehen. Sahnepuddingpulver und Mehl
mischen, darübersieben und zusammen mit der Zitronenschale
unterheben. Teig in eine Form füllen und im vorgeheizten Backofen
bei 200 Grad ca. 25 Minutn backen.

Boden aus der Form lösen und einmal durchschneiden. Form wieder um
den Bodem stellen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne
steifschlagen. Schmand, Zucker, Vanillinzucker, >Gin, Orangenlikör
und Zitronensaft miteinander verrühren. Gelatine ausdrücken, nach
Anleitung auflösen und an die Masse angleichen. Sahne unterheben und
die Hälfte der Creme in der Form verteilen. Boden auflegen, die
übrige Creme darauf verstreichen und die Torte 1 Stunde kaltstellen.

Sahne mit Vanillinzucker steifschlagen. Torte aus der Form lösen und
mit dem Tortenteiler einteilen. Rand der Torte mit Sahne
einstreichen. Übrige Sahne in Spritzbeutel füllen. Rosetten auf die
Torte spritzen und mit halbierten Zitronenscheiben verzieren.
:Quelle : aus meiner Modetortensammlung
:Erfasser : Christa Gabler

=====

_________________
Bild
Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von andern.
So bleibt dir mancher Ärger erspart.


Bild



Mein Link

http://www.straight-world.de/index.php?refid=3432


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil ICQ YIM  
 
  BeitragVerfasst: 14.01.2006, 13:01 Betreff des Beitrags:
Offline
Die Harmonische
Die Harmonische

Registriert: 29.12.2004, 12:55
Beiträge: 9690
Wohnort: Baden Württemberg
Mmmhh, klingt lecker. :D

LG
Beate

_________________
Liebe Grüsse Beate


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de




Michis MB Fan-Shop

Wir werden unterstützt von:



www.michis-backforum.de · www.backseite.de · www.back-und-koch-rezepte.de