Michis-Backforum

Das gemütliche Forum rund ums Backen, Kochen, Haushalt, Familie & Kinder und vieles mehr! Natürlich ist alles kostenlos!
Aktuelle Zeit: 14.10.2019, 02:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
  BeitragVerfasst: 04.05.2007, 05:39 Betreff des Beitrags: Zaubertorte
Offline
Rezepteprofi
Rezepteprofi
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2005, 15:59
Beiträge: 29969
Wohnort: Mannheim
Bundesland: Baden-Württemberg
Land: Deutschland
Realer Name: Christa
Geschlecht: weiblich
Kosename: Chris
Skype: elwetruschel
Sternzeichen: Widder
Mein Browser: Internet Explorer (IE)
Betriebssystem: Windows 7
========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4

Titel: Zaubertorte
Kategorien: Backen, Torte
Menge: 1 Rezept

========================= FÜR DEN TEIG =========================
3 Eier
3 Essl. Heißes Wasser
100 Gramm Zucker
2 Pack. Vanillinzucker
110 Gramm Mehl
1 GestrichenerTeelöffel Backpulver
75 Gramm Abgezogene, leicht geröstete Mandeln
75 Gramm Geriebene Zartbitterschokolade

======================== FÜR DIE FÜLLUNG ========================
9 Blätter Gelatine
1 Unbehandelte Orange; die abgeriebene Schale
225 ml Orangensaft
35 Gramm Zucker
75 Gramm Zartbitterschokolade
750 ml Sahne

=========================== AUSSERDEM ===========================
250 ml Sahne
Geriebene Zartbitterschokolade

============================ QUELLE ============================
aus meiner Rezeptsammlung
-- Erfasst *RK* 27.01.2004 von
-- Christa Gabler

Für den Boden Eier mit Wasser schaumig schlagen. Nach und nach den
Zucker und Vanillinzucker dazugeben und so lange schlagen, bis sich
der Zucker aufgelöst hat. Mehl mit Backpulver mischen und auf die
Eiercreme sieben. Mandeln und Schokolade auf das Mehl geben und
vorsichtig unterheben. Alles in eine gefettete Springform
(Durchmasser 28 cm) geben und glattstreichen. In den vorgeheizten
Backofen bei 180°C etwa 25 Minuten backen. Nach dem Backen den Boden
aus der Form lösen und auf einen Kuchengitter erkalten lassen. Den
Boden einmal waagrecht durchschneiden und den unteren Boden auf eine
Tortenplatte legen. Einen hohen Plastikring darumlegen. Für die
Füllung Gelatine in kaltes Wasser einweichen und 10 Minuten quellen
lassen. Danach ausdrücken und erwärmen bis sie sich aufgelöst hat.
Die Hälfte davon mit Orangenschale, Orangensaft und Zucker verrühren
und kalt stellen. Schokolade in einem Wasserbad schmelzen. Sobald
der Orangensaft anfängt dicklich zu werden, Sahne steif schlagen und
etwa 2/3 davon unterrühren. Orangensahne (etwas zum Verzieren
zurücklassen) auf den Boden streichen. Unter die restliche Sahne die
abgekühlte Schokolade und die restliche Gelatine rühren. Die
Schokoladensahne in einen Spritzbeutel mit Gebäckfülltülle geben und
unregelmäßig tupfenweise in die Orangensahne spritzen. Den oberen
Boden darauf legen, leicht andrücken und mit der zurückgelassenen
Orangensahne bestreichen und verzieren. Die Torte kalt stellen,
damit die Füllung fest wird. Plastikring mit einem Messer von der
Torte lösen. Geriebene Zarbitterschokolade auf der Torte verteilen.
Sahne steif schlagen, den Rand einstreichen und die Torte nach
Belieben verzieren.

=====

_________________
Bild
Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von andern.
So bleibt dir mancher Ärger erspart.


Bild



Mein Link

http://www.straight-world.de/index.php?refid=3432


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil ICQ YIM  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de




Michis MB Fan-Shop

Wir werden unterstützt von:



www.michis-backforum.de · www.backseite.de · www.back-und-koch-rezepte.de