Michis-Backforum

Das gemütliche Forum rund ums Backen, Kochen, Haushalt, Familie & Kinder und vieles mehr! Natürlich ist alles kostenlos!
Aktuelle Zeit: 24.09.2018, 00:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
  BeitragVerfasst: 25.06.2009, 12:44 Betreff des Beitrags: Re: Kirschen/Ribisel einlegen
Offline
Forenmami
Forenmami
Benutzeravatar

Registriert: 11.04.2004, 20:42
Beiträge: 35700
Wohnort: Wanfried
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Realer Name: Michaela
Geschlecht: weiblich
Kosename: Angie
eBay: michi_h1999
Skype: MichiH456
Sternzeichen: Löwe
Beruf: Betreuungskraft $87b
Mein Browser: Google Chrome
Betriebssystem: Ubuntu
silvershade hat geschrieben:
So, bin gefrustet... bin gestern heim gekommen, in die Küche, hat mein Mann in der Früh die Kirschen aus dem Kühlschrank genommen. Ich panisch reingeschaut, is die Hälfte vergammelt... toll.. :( DIe andere Hälfte war schon angeklebt an die vergammelten... :(

Keine Kirschen zum einlegen.. *snief*
Muss ich mir welche kaufen, mag Kirschen einlegen!!!! ](*,) :coook


ohjeh, das ist ärgerlich, ist mir auch schon mal mit Brombeeren passiert*knuddeldichmalganzdoll*

_________________
♥ Liebe Grüße Michi :mmh:

Klick mich!

Das Leben ist schön, man muss es nur mit der richtigen Brille sehen. :cool:


Bild


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil Website besuchen ICQ  
 
  BeitragVerfasst: 25.06.2009, 13:29 Betreff des Beitrags: Re: Kirschen/Ribisel einlegen
Offline
Katzenmami
Katzenmami
Benutzeravatar

Registriert: 30.06.2007, 12:58
Beiträge: 2224
Wohnort: Pulheim
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Realer Name: Gudrun
Geschlecht: weiblich
Kosename: Gügü, Schnucki
Sternzeichen: Jungfrau
Mein Browser: Mozilla Firefox
:brav:! Funktioniert auch mit Kirschen aus dem Glas, du mußt sie nur vorher gut abtropfen lassen.

Liebe Grüße
Gudrun

_________________
Bild Liebe Grüße Gudrun


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil  
 
  BeitragVerfasst: 25.06.2009, 13:35 Betreff des Beitrags: Re: Kirschen/Ribisel einlegen
Benutzeravatar
Danke euch beiden... ;) :mmh:
es ärgert mich einfach ](*,) wollt das machen... naja, wie gesagt, kauf ich mir welche, noch is ja Kirschenzeit, bzw. bin ich Sonntag bei einem Freund, der mir seinen Kirschbaum zum brocken uneingeschränkt zur Verfügung stellt.... Solang er dann einen Kuchen kriegt... *g*


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
  
 
  BeitragVerfasst: 25.06.2009, 14:03 Betreff des Beitrags: Re: Kirschen/Ribisel einlegen
Offline
Katzenmami
Katzenmami
Benutzeravatar

Registriert: 30.06.2007, 12:58
Beiträge: 2224
Wohnort: Pulheim
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Realer Name: Gudrun
Geschlecht: weiblich
Kosename: Gügü, Schnucki
Sternzeichen: Jungfrau
Mein Browser: Mozilla Firefox
Unsere Kirschen sind noch nicht soweit, sind auch nicht viele dran, der Baum ist erst 4 Jahre alt. Ich finde die Kirschen viel zu teuer, wenn ich welche haben möchte, kaufe ich mir nur ein paar zum naschen. Toll, das dein Freund dir den Baum zur Verfügung stellt. =D>

Liebe Grüße
Gudrun

_________________
Bild Liebe Grüße Gudrun


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil  
 
  BeitragVerfasst: 25.06.2009, 14:19 Betreff des Beitrags: Re: Kirschen/Ribisel einlegen
Benutzeravatar
Sind noch gar nicht? Beim Baum meiner Eltern sinds schon überreif! ;) :hungry: *leckerlecker*

Find ich auch nett von ihm, aber er meint, er isst sie eh nicht, er isst sie nur in Kuchenform... *lach* Kriegt er dann einen Kirschkuchen! :eatit:


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
  
 
  BeitragVerfasst: 28.06.2009, 17:34 Betreff des Beitrags: Re: Kirschen/Ribisel einlegen
Offline
Forenmami
Forenmami
Benutzeravatar

Registriert: 11.04.2004, 20:42
Beiträge: 35700
Wohnort: Wanfried
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Realer Name: Michaela
Geschlecht: weiblich
Kosename: Angie
eBay: michi_h1999
Skype: MichiH456
Sternzeichen: Löwe
Beruf: Betreuungskraft $87b
Mein Browser: Google Chrome
Betriebssystem: Ubuntu
bei uns dauern die Kirschen auch noch etwas, vielleicht bekomme ich auch vom Nachbarn wieder welche ab, der hat soooviiele davon. :--

_________________
♥ Liebe Grüße Michi :mmh:

Klick mich!

Das Leben ist schön, man muss es nur mit der richtigen Brille sehen. :cool:


Bild


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil Website besuchen ICQ  
 
  BeitragVerfasst: 06.07.2009, 10:07 Betreff des Beitrags: Re: Kirschen/Ribisel einlegen
Benutzeravatar
So, habe jetzt meine Ribisel eingelegt, bin gespannt, wie die werden.. ;)
Kirschen habe ich gekauft, entsteint und eingekocht, auch hier sehr gespannt, wie sie werden.. *g*

Und da demnächst Marillenzeit ist, werde ich mich auch gleich an Marmelade versuchen.. ;) Freu mich schon!


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
  
 
  BeitragVerfasst: 06.07.2009, 14:07 Betreff des Beitrags: Re: Kirschen/Ribisel einlegen
Offline
Forenmami
Forenmami
Benutzeravatar

Registriert: 11.04.2004, 20:42
Beiträge: 35700
Wohnort: Wanfried
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Realer Name: Michaela
Geschlecht: weiblich
Kosename: Angie
eBay: michi_h1999
Skype: MichiH456
Sternzeichen: Löwe
Beruf: Betreuungskraft $87b
Mein Browser: Google Chrome
Betriebssystem: Ubuntu
silvershade hat geschrieben:
So, habe jetzt meine Ribisel eingelegt, bin gespannt, wie die werden.. ;)
Kirschen habe ich gekauft, entsteint und eingekocht, auch hier sehr gespannt, wie sie werden.. *g*

Und da demnächst Marillenzeit ist, werde ich mich auch gleich an Marmelade versuchen.. ;) Freu mich schon!



Berichte doch bitte dann auch mal was du schönes mit Marillen gezaubert hast, ja?

_________________
♥ Liebe Grüße Michi :mmh:

Klick mich!

Das Leben ist schön, man muss es nur mit der richtigen Brille sehen. :cool:


Bild


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil Website besuchen ICQ  
 
  BeitragVerfasst: 06.07.2009, 14:12 Betreff des Beitrags: Re: Kirschen/Ribisel einlegen
Benutzeravatar
Klar, berichte ich.. ;) Wird aber hauptsächlich Marmelade und Kuchen draus werden.. ;) Eventuell versuch ich sie zu "Beschwipsen", weiß aber noch nicht, wie genau ich das machen werde.. ;)


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
  
 
  BeitragVerfasst: 23.07.2009, 08:40 Betreff des Beitrags: Re: Kirschen/Ribisel einlegen
Benutzeravatar
SO, habe Marillen en masse verarbeitet (und noch immer soviele da!)

Habe einmal Marmelade gemacht:
2 kg Marillen, 1 kg Gelierzucker, Marillen zermatschen, Gelierzucker rein, alles köcheln und abfüllen...

1,5 kg Marillen mit 1 kg Gelierzucker und 1/4 l Rotwein (wollt das versuchen, riecht super gut), selbe Prozedur, nur in die köchelnde Masse kam dann Rotwein rein.

Marilleneis (siehe Eisdiele)

Marillenlikör:
1 kg Marillen kleingeschnitten, mit 1 l Korn (ich hatte nur 40%) und 2 Vanillestangen abgefüllt. Wenn 8 Wochen rum sind mit ca. 500 ml Wasser und 500 mg Zucker abkochen...
Bin gespannt!

Frage: Wie weiß ich, ob meine Marmeladengläser wirklich dicht verschlossen sind? Habe sie in ein Wasserbad bei 100° in den Ofen gestellt für ca. 1 Std. Sind die jetzt dich, oder muss ich iirgendwas anderes machen, damit sie länger halten?

Danke und LG


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
  
 
  BeitragVerfasst: 23.07.2009, 17:51 Betreff des Beitrags: Re: Kirschen/Ribisel einlegen
Offline
Forenmami
Forenmami
Benutzeravatar

Registriert: 11.04.2004, 20:42
Beiträge: 35700
Wohnort: Wanfried
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Realer Name: Michaela
Geschlecht: weiblich
Kosename: Angie
eBay: michi_h1999
Skype: MichiH456
Sternzeichen: Löwe
Beruf: Betreuungskraft $87b
Mein Browser: Google Chrome
Betriebssystem: Ubuntu
also bei meinen Twist Off Gläsern ist oben im Deckel so eine Delle, und die zieht sich nach dem befüllen und verschliessen ein, somit weiss ich, das das Glas dicht ist. Ich stelle meine Gläser nach Befüllung und verschliessung 5 Min. auf den Deckel. :wink:

_________________
♥ Liebe Grüße Michi :mmh:

Klick mich!

Das Leben ist schön, man muss es nur mit der richtigen Brille sehen. :cool:


Bild


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil Website besuchen ICQ  
 
  BeitragVerfasst: 23.07.2009, 20:22 Betreff des Beitrags: Re: Kirschen/Ribisel einlegen
Benutzeravatar
Als warmer noch? Mist... :(
Kann ichs nochmal erwärmen und dann am Deckel drehen?


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
  
 
  BeitragVerfasst: 24.07.2009, 14:28 Betreff des Beitrags: Re: Kirschen/Ribisel einlegen
Offline
Forenmami
Forenmami
Benutzeravatar

Registriert: 11.04.2004, 20:42
Beiträge: 35700
Wohnort: Wanfried
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Realer Name: Michaela
Geschlecht: weiblich
Kosename: Angie
eBay: michi_h1999
Skype: MichiH456
Sternzeichen: Löwe
Beruf: Betreuungskraft $87b
Mein Browser: Google Chrome
Betriebssystem: Ubuntu
ja, wenn die heisse marmelade eingefüllt ist, sofort auf den Deckel stellen.

Würde es ganz vorsichtig probieren nochmal zu erhitzen, wenn nötig würde ich die Marmelade eventuell nochmal aus dem Glas holen, in einen Topf geben, kurz aufkochen und heiss wieder in die Gläser füllen und dann auf den Deckel stellen nach dem verschliessen.

_________________
♥ Liebe Grüße Michi :mmh:

Klick mich!

Das Leben ist schön, man muss es nur mit der richtigen Brille sehen. :cool:


Bild


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil Website besuchen ICQ  
 
  BeitragVerfasst: 25.07.2009, 16:54 Betreff des Beitrags: Re: Kirschen/Ribisel einlegen
Offline
Powerkoch/in
Powerkoch/in

Registriert: 10.03.2005, 14:13
Beiträge: 1278
Hallo Silvershade,

so ganz genau habe ich nicht verstanden, wie Du die Marmelade gemacht hast.
Im Wasserbad eingekocht, verstehe ich das richtig? Was für Gläser hast Du den verwendet, Weckgläser oder Schraubdeckelgläser? Und wenn Schraubdeckelgläser - hast Du die ganz zugeschraubt ins Wasserbad getan?

Ich koche Marmelade immer im Topf, 3 min kochen, in Schraubdeckelgläser füllen, gleich verschließen.
Auf den Kopf stelle ich sie auch; das dient aber nicht dazu, die Dichtigkeit zu erhöhen, sondern dazu, dass die Deckel mit der heißen Marmelade in Berührung kommen und dadurch Keime abgetötet werden. Wenn der Deckel stark undicht ist, merkt man es natürlich in diesem Moment, denn dann würde die Marmelade auslaufen.
Die meisten Twist-off-Deckel haben die von Michi beschriebene "Delle", die sich einzieht, wenn sich beim Abkühlen im Glas ein Vakuum bildet. Das geschieht natürlich nur bei dichten Gläsern, sonst zieht Luft hinein. Wenn man die Delle nach dem Abkühlen noch eindrücken kann (mit einem knackenden Geräusch, meistens), war das Glas nicht dicht.
Ich habe auch Twist-off-Gläser ohne diese Delle, aber auch bei denen sieht man, dass sich der Deckel etwas nach innen wölbt.

Bei Weckgläsern gibt es zwei Typen.
Bei der einen Sorte klammert man während des Einkochens den Deckel fest, damit er nicht abfliegt, und entfernt diese Klammer nach dem Abkühlen. Wenn ein Vakuum entstanden ist, saugt der Deckel sich fest - dann ist das Glas dicht. Das merkt man leicht, denn bei undichten Gläsern kann man den Deckel ohne Kraftaufwand abnehmen.

Es gibt auch Einkochgläser mit Klammern, die dranbleiben.
Da merkst Du erst beim Öffnen, ob sie dicht sind. Wenn sich ein Vakuum aufgebaut hat, hörst Du beim ersten Öffnen das typische Geräusch, wenn die Luft hereingeht.


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil  
 
  BeitragVerfasst: 26.07.2009, 17:23 Betreff des Beitrags: Re: Kirschen/Ribisel einlegen
Benutzeravatar
Halloo Tanalt,

Habe sie im Topf gekocht, die Marmelade, und dann in Gläser gefüllt, und diese dann in den Ofen in einem Wasserbad gestellt, zur Dichtung.
Es sind Schraubdeckelgläser, ein paar haben einen Deckel zum Eindrücken (die lassen sich nicht mehr eindrücken) und andere haben eben diesen Deckel nicht...

Hm... Was soll ich jetzt machen?

LG


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de




Michis MB Fan-Shop

Wir werden unterstützt von:



www.michis-backforum.de · www.backseite.de · www.back-und-koch-rezepte.de