Michis-Backforum

Das gemütliche Forum rund ums Backen, Kochen, Haushalt, Familie & Kinder und vieles mehr! Natürlich ist alles kostenlos!
Aktuelle Zeit: 24.11.2020, 19:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
  BeitragVerfasst: 18.11.2009, 17:31 Betreff des Beitrags: Baumkuchen?!
Benutzeravatar
Hallo ihr Lieben,

Weihnachten naht, und ich würde gerne für meine Eltern zum Weihnachtsessen am 26.12. einen Baumkuchen machen. (und etwas abwandeln, mehr dazu später).
Und jetzt bräuchte ich ein erprobtes, gutes Rezept für Baumkuchen, das net schiefgehen kann (ich hatte mal eines versucht, das ist furchtbar geworden).

Für Anregungen wäre ich dankbar!

GLG
Silvershade


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
  
 
  BeitragVerfasst: 19.11.2009, 09:05 Betreff des Beitrags: Re: Baumkuchen?!
Offline
Rezepteprofi
Rezepteprofi
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2005, 16:59
Beiträge: 29969
Wohnort: Mannheim
Bundesland: Baden-Württemberg
Land: Deutschland
Realer Name: Christa
Geschlecht: weiblich
Kosename: Chris
Skype: elwetruschel
Sternzeichen: Widder
Mein Browser: Internet Explorer (IE)
Betriebssystem: Windows 7
R.I.P.: 04.11.2019
Ich habe gleich 2 erprobte Rezepte

========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4

Titel: Baumkuchen
Kategorien: Backen, Kuchen
Menge: 1 Rezept

10 Eier
500 Gramm Butter
500 Gramm Zucker
1 Pack. Zitronenschale oder
1/2 Unbehandelte Zitrone; frisch abgeriebene Schale
250 Gramm Mehl
275 Gramm Geriebene Mandeln
250 Gramm Orangenmarmelade (Menge je nach Geschmack)
Rum; eventuell

========================= ZUM VERZIEREN =========================
1 Fertige Marzipanplatte; oder
300 Gramm Rohmarzipan; und
150 Gramm Puderzucker
-- verkneten und zu einer Decke ausrollen
150 Gramm Dunkle Kuvertüre

======================== ZUR DEKORATION ========================
Marzipanfiguren; oder
Kandierte Früchte

============================ QUELLE ============================


Eier trennen und das Eigelb mit dem Zucker schaumig rühren. Die
weiche Butter in Stücken hinzufügen und verrühren, dann
Zitronenschale, Mandeln und Mehl unterheben. Anschließend den steif
geschlagenen Eischnee unter die Teigmasse heben.

Die Orangenmarmelade erwärmen und zur Seite stellen.

Zum Backen benötigt man einen Grill: entweder einen Backofengrill
oder ein Tischgerät. Es klappt auch mit einem Umluftofen mit starker
Oberhitze.

Den Grill etwa fünf Minuten vorheizen; eine Springform von 28 cm
Durchmesser ausfetten oder den Boden mit Backpapier auslegen. Einen
gehäuften Esslöffel der Teigmasse auf den Boden verstreichen und in
der obersten Schiene des Backofens unter den Grill schieben. Dann
etwa zwei bis vier Minuten backen, so lange, bis die Fläche goldgelb
ist.

Die nächste Teigschicht darauf geben, wieder abbacken und so
fortfahren, bis der Teig verbraucht ist (nach ca. 12 bis 14
Schichten ist der Baumkuchen fertig). Je nach Geschmack nach ca.
jeder dritten Schicht die erwärmte Marmelade und ein paar Tropfen
Rum darauf geben.

Den Kuchen abkühlen lassen, aus der Form nehmen und mit der
Marzipanplatte überziehen. Die Glasur schmelzen lassen und darüber
streichen. Den Kuchen je nach Belieben dekorieren, z.B. mit
Marzipanfiguren oder kandierten Früchten.

Tipp: Den fertigen Kuchen kann man sehr gut vorbereiten. Nach dem
Backen in Alufolie einwickeln, bis zu einer Woche stehen lasen. Dann
eine Woche ziehen lassen, so schmeckt er noch besser.

=====
========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4

Titel: Baumkuchen
Kategorien: Kuchen, Berliner Küche
Menge: 1 Rezept

200 Gramm Mehl
250 Gramm Butter
250 Gramm Zucker
2 Teel. Backpulver
1 Pack. Vanillezucker
5 Eier
10 Eigelb
1 Essl. Rum
75 Gramm Stärkemehl
200 Gramm Puderzucker

============================ QUELLE ============================


Butter mit Zucker und Vanillezucker sahnig rühren, nach und nach
alle Eigelb (auch von den ganzen Eiern) und zum Schluß den Rum
unterrühren. Mehl, Backpulver und Stärkemehl vermengen und
durchsieben, an die Buttermasse rühren. Zum Schluß aus den Eiweiß
steifen Schnee schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. Eine
nicht zu große Springform fetten und den Boden dünn mit Teig
bedecken, bei mittlerer Hitze goldgelb backen, dann eine neue
Schicht Teig auftragen und wieder backen. Fortsetzen bis der gesamte
Teig verbraucht ist. Mit Puderzucker und 3 Eßlöffel warmem Wasser
eine Zuckerglasur herstellen und den Baumkuchen damit überziehen.

=====

_________________
Bild
Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von andern.
So bleibt dir mancher Ärger erspart.


Bild



Mein Link

http://www.straight-world.de/index.php?refid=3432


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil ICQ YIM  
 
  BeitragVerfasst: 19.11.2009, 09:52 Betreff des Beitrags: Re: Baumkuchen?!
Benutzeravatar
Danke! Und welches von beiden würdest du mir eher empfehlen?! :rez:!


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
  
 
  BeitragVerfasst: 19.11.2009, 10:14 Betreff des Beitrags: Re: Baumkuchen?!
Offline
Rezepteprofi
Rezepteprofi
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2005, 16:59
Beiträge: 29969
Wohnort: Mannheim
Bundesland: Baden-Württemberg
Land: Deutschland
Realer Name: Christa
Geschlecht: weiblich
Kosename: Chris
Skype: elwetruschel
Sternzeichen: Widder
Mein Browser: Internet Explorer (IE)
Betriebssystem: Windows 7
R.I.P.: 04.11.2019
Mir hat das mit Mandel und Marzipan gut geschmeckt, aber ich bin halt auch eine alte Marzipantante

_________________
Bild
Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von andern.
So bleibt dir mancher Ärger erspart.


Bild



Mein Link

http://www.straight-world.de/index.php?refid=3432


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil ICQ YIM  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de




Michis MB Fan-Shop

Wir werden unterstützt von:



www.michis-backforum.de · www.backseite.de · www.back-und-koch-rezepte.de