Michis-Backforum

Das gemütliche Forum rund ums Backen, Kochen, Haushalt, Familie & Kinder und vieles mehr! Natürlich ist alles kostenlos!
Aktuelle Zeit: 23.11.2020, 18:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
  BeitragVerfasst: 07.10.2008, 15:47 Betreff des Beitrags: Laugenbrötchen
Offline
Kochlöffelschwinger/in
Kochlöffelschwinger/in
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2008, 14:11
Beiträge: 100
Wohnort: Bremerhaven
Bundesland: Bremen
Realer Name: Nadine
Geschlecht: weiblich
Kosename: Nadinechen
Sternzeichen: Jungfrau
Mein Browser: Mozilla Firefox
Betriebssystem: Mac Os
Hallo zusammen,

ich habe zwar ein leckeres Laugenbrötchenrezept nur leider werden meine Brötchen nie so schön "braun" wie vom Bäcker.

Vielleicht hat hier noch jemand ein anderes leckeres Rezept?

Vielen Dank

_________________
Meine kleine Welt :-)


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil Website besuchen ICQ  
 
  BeitragVerfasst: 07.10.2008, 15:50 Betreff des Beitrags:
Offline
Schwedenkoch
Schwedenkoch

Registriert: 11.06.2006, 09:58
Beiträge: 1997
Hallo Nadinechen

Stell doch mal dein Rezept ein, damit wir sehen können, ob du da etwas verändern kannst, damit du deine gewünschte Bräunde bei den Laugenbrötchen erhältst.

_________________
Gruss
Stephan

Brot für Brüder - Fleisch und Käse für mich Bild


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil  
 
  BeitragVerfasst: 07.10.2008, 16:05 Betreff des Beitrags:
Offline
Rezepteprofi
Rezepteprofi
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2005, 16:59
Beiträge: 29969
Wohnort: Mannheim
Bundesland: Baden-Württemberg
Land: Deutschland
Realer Name: Christa
Geschlecht: weiblich
Kosename: Chris
Skype: elwetruschel
Sternzeichen: Widder
Mein Browser: Internet Explorer (IE)
Betriebssystem: Windows 7
R.I.P.: 04.11.2019
========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4

Titel: Laugenbrötchen
Kategorien: Backen, Brötchen
Menge: 12 Stück

500 Gramm Weizenmehl
2 Teel. Salz
1 Teel. Zucker
1/4 Ltr. Lauwarmes Wasser
1 Würfel Hefe
40 Gramm Margarine
8 %-ige Natronlauge (Apotheke)
Ev. grobes Salz zum Bestreuen

============================ QUELLE ============================
Meggie`s Rezeptbrief 37
-- Erfasst *RK* 14.01.2007 von
-- Christa Gabler

Hefe in Wasser auflösen. Mehl, Salz und Zucker vermengen, Wasser mit
Hefe sowie flüssige Margarine dazugeben. Alles zu einem
geschmeidigen Teig kneten und 30 min gehen lassen. Brötchen, Brezeln
oder Laugenstangen formen, auf ein Backblech setzen und mit der
Natronlauge bepinseln. (Vorsicht! Bitte Handschuhe tragen und einen
Pinsel mit Naturborsten nehmen, da sich Kunststoff und die ätzende
Lauge nicht vertragen !!! )

Brötchen mit einem scharfen Messer einschneiden, ev. Hagelsalz
darüber streuen Bei 200°C je nach gewünschtem Bräunungsgrad ca. 15 -
20 min backen.

Man kann aber auch die Brötchen oder Stangen tief mit einem Messer
einschneiden, die Schnittstelle auseinanderziehen und mit Käse (ganz
nach Geschmack - Bergkäse, Gouda etc.) füllen und dann backen.

=====

_________________
Bild
Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von andern.
So bleibt dir mancher Ärger erspart.


Bild



Mein Link

http://www.straight-world.de/index.php?refid=3432


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil ICQ YIM  
 
  BeitragVerfasst: 07.10.2008, 16:49 Betreff des Beitrags:
Offline
Kochlöffelschwinger/in
Kochlöffelschwinger/in
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2008, 14:11
Beiträge: 100
Wohnort: Bremerhaven
Bundesland: Bremen
Realer Name: Nadine
Geschlecht: weiblich
Kosename: Nadinechen
Sternzeichen: Jungfrau
Mein Browser: Mozilla Firefox
Betriebssystem: Mac Os
500gr Mehl
300 ml Wasser
1 Löffel Salz
2 Liter Wasser (für das Natronbad)
10 gr. Natron
1 Würfel Hefe

Hefeteig zubereiten und dann die Brötchen in die Natronlauge (ich habe das von dr. Oetker genommen). Die Brötchen jeweils ca. 1 Minuten dort "untertauchen" Brötchen mit Salz bestreuen (grobes Salz) und ab damit im Backofen bei 180 Grad vorgeheizt; das ganze 20 Minuten

_________________
Meine kleine Welt :-)


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil Website besuchen ICQ  
 
  BeitragVerfasst: 29.10.2008, 13:19 Betreff des Beitrags:
Offline
Forenmami
Forenmami
Benutzeravatar

Registriert: 11.04.2004, 21:42
Beiträge: 35822
Wohnort: Wanfried
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Realer Name: Michaela
Geschlecht: weiblich
Kosename: Angie
eBay: michi_h1999
Skype: MichiH456
Sternzeichen: Löwe
Beruf: Betreuungskraft §53c
Mein Browser: Mozilla Firefox
Betriebssystem: Ubuntu
Hallo Nadinechen,

schau mal ich mache immer dieses Laugenbrezelrezept

gelingt immer.

_________________
♥ Liebe Grüße Michi :mmh:

Klick mich!

Glaube an Wunder, Liebe und Glück!
Schau nach vorn und nicht zurück!
Tu was du willst, und steh dazu;
denn dein Leben lebst nur du!



Bild


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil Website besuchen ICQ  
 
  BeitragVerfasst: 30.10.2008, 11:25 Betreff des Beitrags:
Offline
Schwedenkoch
Schwedenkoch

Registriert: 11.06.2006, 09:58
Beiträge: 1997
Aha, da liegt der kleine Fehlerteufel begraben.

Schalte die Temperatur beim Ofen auf 200 Grad C und sie werden dunkler. Also heisser und eventuell dafür etwas kürzer backen.

Auch die Natronlauge sollte etwas stärker sein, mindestens 2 %. Also auf 10 g Natron kommen dann 500 ml Wasser. ACHTUNG: Natronlauge ist äzend!! Also mit Handschuhen, Schürze und Schutzbrille arbeiten.
Lege die Brezeln beim Eintauchen in die Lauge auf ein "Schöpfsieb", dann geht's einfacher.

_________________
Gruss
Stephan

Brot für Brüder - Fleisch und Käse für mich Bild


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de




Michis MB Fan-Shop

Wir werden unterstützt von:



www.michis-backforum.de · www.backseite.de · www.back-und-koch-rezepte.de