Michis-Backforum

Das gemütliche Forum rund ums Backen, Kochen, Haushalt, Familie & Kinder und vieles mehr! Natürlich ist alles kostenlos!
Aktuelle Zeit: 26.11.2020, 06:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
  BeitragVerfasst: 06.01.2008, 16:43 Betreff des Beitrags: Etwas besonderes gesucht
Offline
Kaninchenkennerin
Kaninchenkennerin
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2007, 22:07
Beiträge: 6892
Wohnort: Förderstedt
Bundesland: Sachsen Anhalt
Land: Deutschland
Realer Name: Steffi
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Widder
Beruf: Kassiererin
Mein Browser: Internet Explorer (IE)
Betriebssystem: Windows 7
Hallo Backfreunde,

ich suche ein besonderes Kuchenrezept. Was nicht viel Mühen macht und lecker schmeckt. Tschau pfeffi

_________________
Bild


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil Website besuchen ICQ  
 
  BeitragVerfasst: 07.01.2008, 00:04 Betreff des Beitrags:
Offline
Backgeselle
Backgeselle

Registriert: 08.03.2006, 23:53
Beiträge: 173
Wohnort: Aschaffenburg
Hallo pfeffi,

was verstehst du unter "besonderem"?
Könntest du deinen Wunsch bitte etwas genauer definieren?

Mit Obst oder ohne, Creme, Sahne, Rührkuchen, Torte?

Rezepte, auch einfache, habe ich jede Menge zur Auswahl. Bin dir gerne behilflich.

_________________
LG
Nanni


Die Hoffnung ist der Regenbogen über dem herabstürzenden Bach des Lebens
(Friedrich Nitzsche)


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil  
 
  BeitragVerfasst: 07.01.2008, 14:50 Betreff des Beitrags:
Offline
Kaninchenkennerin
Kaninchenkennerin
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2007, 22:07
Beiträge: 6892
Wohnort: Förderstedt
Bundesland: Sachsen Anhalt
Land: Deutschland
Realer Name: Steffi
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Widder
Beruf: Kassiererin
Mein Browser: Internet Explorer (IE)
Betriebssystem: Windows 7
Nanni hat geschrieben:
Hallo pfeffi,

was verstehst du unter "besonderem"?
Könntest du deinen Wunsch bitte etwas genauer definieren?

Mit Obst oder ohne, Creme, Sahne, Rührkuchen, Torte?

Rezepte, auch einfache, habe ich jede Menge zur Auswahl. Bin dir gerne behilflich.


Blechkuchen ode Torte aber nichts mit Sahne. Obst wäre nicht schlecht.

_________________
Bild


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil Website besuchen ICQ  
 
  BeitragVerfasst: 07.01.2008, 15:24 Betreff des Beitrags:
Offline
Powerkoch/in
Powerkoch/in

Registriert: 10.03.2005, 15:13
Beiträge: 1278
Da empfehle ich Dir dies hier.
Schnell und unaufwendig, aber superlecker!


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil  
 
  BeitragVerfasst: 07.01.2008, 15:30 Betreff des Beitrags:
Offline
Kaninchenkennerin
Kaninchenkennerin
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2007, 22:07
Beiträge: 6892
Wohnort: Förderstedt
Bundesland: Sachsen Anhalt
Land: Deutschland
Realer Name: Steffi
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Widder
Beruf: Kassiererin
Mein Browser: Internet Explorer (IE)
Betriebssystem: Windows 7
tanalt hat geschrieben:
Da empfehle ich Dir dies hier.
Schnell und unaufwendig, aber superlecker!


hört sich superlecker an ist schon abgespeichert.

_________________
Bild


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil Website besuchen ICQ  
 
  BeitragVerfasst: 07.01.2008, 15:36 Betreff des Beitrags:
Offline
goldene/r Rührlöffelmeister/in
goldene/r Rührlöffelmeister/in
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2005, 17:23
Beiträge: 6945
Wohnort: i am from Austria
Land: AUT
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Schütze
Mein Browser: Mozilla Firefox
Betriebssystem: Windows XP
wie wärs mit einem Marillenkuchen

einem Kirschenkuchen

oder einem Apfelkuchen


leckere Nussschnitten

Lambadaschnitten (da ist allerdings Sahne dabei) :-)

_________________
Bild
Bild


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil  
 
  BeitragVerfasst: 07.01.2008, 18:25 Betreff des Beitrags:
Benutzeravatar
Servus,

ich kann Dir diesen empfehlen.
Superlecker und ein recht gehaltvoller Kerle.
Familie brauchte später nichts mehr zu essen :-D


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
  
 
  BeitragVerfasst: 08.01.2008, 06:39 Betreff des Beitrags:
Offline
Rezepteprofi
Rezepteprofi
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2005, 16:59
Beiträge: 29969
Wohnort: Mannheim
Bundesland: Baden-Württemberg
Land: Deutschland
Realer Name: Christa
Geschlecht: weiblich
Kosename: Chris
Skype: elwetruschel
Sternzeichen: Widder
Mein Browser: Internet Explorer (IE)
Betriebssystem: Windows 7
R.I.P.: 04.11.2019
Wie wär´mit diesem

========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4

Titel: Bayrische Hochzeitstorte
Kategorien: Backen, Torte
Menge: 1 Rezept

============================= TEIG =============================
4 Pack. Vanillepuddingpulver
4 Eier
1 Tasse Zucker
1 Tasse Öl
1/2 Pack. Backpulver

============================= BELAG =============================
1 groß. Dose Pfirsiche
3 BE Sahne
2 Barlöff. Weiße Gelatine
2 Pack. Sahnesteif

============================= GUSS =============================
3/8 Ltr. Maracujasaft
2 Pack. Vanillesoßenpulver ohne Kochen
2 Blätter Gelatine

============================ QUELLE ============================
aus meiner Rezeptsammlung
-- Erfasst *RK* 27.02.2007 von
-- Christa Gabler

Die Teigzutaten miteinander verrühren, in eine gefettete Springform
füllen und bei 175° ca 25 Minuten backen, Stäbchenprobe. Auskühlen
lassen, Tortenring um den Boden legen, abgetropfte Pfirsiche klein
schneiden, Sahne mit Sahnesteif aufschlagen, eingeweichte und
aufgelöste Gelatine unterheben, ebenfalls die Pfirsiche. Masse auf
den Boden streichen. Maracujasaft und Vanillesoßenpulver verrühren,
die aufgelöste Gelatine unterheben und auf die Sahne streichen, in
Kühlschrank fest werden lassen. Mit Sahnetuffs und Pfirsichspalten
dekorieren.

=====

Barlöffel = Kaffeelöffel

_________________
Bild
Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von andern.
So bleibt dir mancher Ärger erspart.


Bild



Mein Link

http://www.straight-world.de/index.php?refid=3432


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil ICQ YIM  
 
  BeitragVerfasst: 08.01.2008, 22:12 Betreff des Beitrags:
Offline
Backgeselle
Backgeselle

Registriert: 08.03.2006, 23:53
Beiträge: 173
Wohnort: Aschaffenburg
Schneller gedeckter Apfelkuchen

Knetteig (2 x herstellen, einmal Boden und einmal Decke):

350 g Mehl
4 gestr. TL Backpulver
70 g Zucker
1 P. Vanillin-Zucker
1 Ei
50 ml Milch
150 g Butter

Füllung:
4 Gläser stückiges Apfelmus (je 350 g)
75 g Rosinen

zum Bestreichen:
1 Eigelb
etw. Milch

zum Bestreuen:
50 g gehobelte Mandeln

Zubereitung:
Knetteig zweimal herstellen. Die erste Portion Knetteig auf einem Backblech ausrollen. Einen Rand darum stellen! Für die Füllung Apfelmus mit Rosinen auf dem Boden verteilen. Die zweite Portion Knetteig so groß wie das Backblech ausrollen und darüber legen. Am besten geht das, wenn man den Knetteig mit Hilfe der Teigrolle und Backpapier dazwischen komplett aufrollt und dann über dem Blech wieder abrollt. Das Eigelb mit Milch verschlagen. Den Teig damit bestreichen, mit den Mandeln bestreuen.
Ober-/Unterhitze: ca. 200 Grad, Heißluft ca. 170 Grad, Gas Stufe 4
ca. 20 - 25 Min.

Geht super schnell.

Vanilleeis schmeckt ganz lecker dazu (ähnl. wie beim Apfelstrudel)

_________________
LG
Nanni


Die Hoffnung ist der Regenbogen über dem herabstürzenden Bach des Lebens
(Friedrich Nitzsche)


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil  
 
  BeitragVerfasst: 08.01.2008, 22:23 Betreff des Beitrags:
Offline
Backgeselle
Backgeselle

Registriert: 08.03.2006, 23:53
Beiträge: 173
Wohnort: Aschaffenburg
Apfelkuchen mit ganzen Äpfeln

Aus
125 g Butter
125 g Zucker
1 Ei
250 g Mehl
1 TL Backpulver einen Knetteig herstellen und in eine Tortenform füllen, Rand hochziehen.

6 - 8 Äpfel (nicht zu süße) schälen, das Kerngehäuse ausstechen und im Ganzen mit den Löchern nach oben auf den Teig stellen.

Aus
4 Becher Sahne (à 200 ml) oder wer´s leichter mag 800 ml Milch
2 P. Vanillepudding
100 g Zucker einen Pudding kochen und heiß über die Äpfel gießen.

Bei 175 Grad ca. 70 Min. backen, dann mind. einen Tag im Kühlschrank aufbewahren.

_________________
LG
Nanni


Die Hoffnung ist der Regenbogen über dem herabstürzenden Bach des Lebens
(Friedrich Nitzsche)


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil  
 
  BeitragVerfasst: 08.01.2008, 22:34 Betreff des Beitrags:
Offline
Backgeselle
Backgeselle

Registriert: 08.03.2006, 23:53
Beiträge: 173
Wohnort: Aschaffenburg
Früchtekuchen


Biskuitboden herstellen aus:
4 Eier getrennt
140 g Zucker
120 g Mehl
60 g Speisestärke
1 TL Backpulver

Heißluft ca. 160 Grad, 25 - 30 Min. backen

Nach Erkalten Boden zweimal durchschneiden.


1. Tortenboden

mit Nutella bestreichen (wird viel benötigt)

2. Tortenboden darauf legen

250 g Marzipan
1 TL Puderzucker
2 EL Wasser verkneten, ausrollen und auf den 2. Tortenboden legen.

3. Tortenboden darauf legen

mit Marmelade bestreichen, mit
1 Dose Aprikosen und
Erdbeeren (oder anderes Obst)
belegen.
Einen Tortenguß anrüheren und darüber verteilen.

Tortenrand mit Mandelblättchen verzieren.

Der oberste Tortenboden muss sehr gerade sein oder nach innen gehen, sonst rutscht das ganze Obst herunter!

_________________
LG
Nanni


Die Hoffnung ist der Regenbogen über dem herabstürzenden Bach des Lebens
(Friedrich Nitzsche)


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil  
 
  BeitragVerfasst: 08.01.2008, 22:58 Betreff des Beitrags:
Offline
Backgeselle
Backgeselle

Registriert: 08.03.2006, 23:53
Beiträge: 173
Wohnort: Aschaffenburg
Was ich auch noch gerne mache, wenn es mal schnell gehen muss

Blätterteig-Quadrate

Einen fertig gekauften Blätterteig aus dem Kühlregal auf ein Backblech legen. In Quadrate schneiden. Auf jedes Quadrat einen Marmeladenkleks geben. Ca. 20 Min. bei 160 Grad Heißluft backen. Wer mag kann noch etwas Zuckerguss drüber streichen.
(Schmecken fast wie die Teilchen vom Bäcker)


Was meine Kinder lieben:

Mohn- oder Nussschnecken

Hefeteig (ich mache meinen immer im Brotbackautomat, dadurch wenig Arbeit):
375 g Mehl
1 Würfel Hefe
50 g Zucker
1 P. Vanillezucker
1 Prise Salz
200 ml lauwarme Milch
4 - 5 EL Speiseöl

Fertigen Teig ca. 3 mm stark als Rechteck ausrollen.

Füllung:
1 Mohn-Fix
50 g Butter
1 Ei
40 g gehackte Mandeln
50 g Zitronat
125 g Rosinen miteinander verrühren.

O D E R

1 Nussfüllung zum Anrühren mit Milch

auf dem Teig verteilen. Zu einer dicken Rolle aufrollen. In ca. 1 cm starke Scheiben schneiden und auf ein Backblech legen. Die noch warmen Schnecken mit etwas Zuckerguss bestreichen.

Backzeit 20 - 25 Minuten bei Elektro 180 Grad, Heißluft 160 Grad, Gas Stufe 2 - 3

_________________
LG
Nanni


Die Hoffnung ist der Regenbogen über dem herabstürzenden Bach des Lebens
(Friedrich Nitzsche)


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil  
 
  BeitragVerfasst: 23.01.2008, 14:35 Betreff des Beitrags:
Benutzeravatar
Servus Pfeffi

und war was passendes dabei? Schon was ausprobiert?

grüssle
martin


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
  
 
  BeitragVerfasst: 23.01.2008, 20:04 Betreff des Beitrags:
Offline
Häkelfee
Häkelfee

Registriert: 09.06.2007, 10:43
Beiträge: 3318
Uih, da sind super Sachen dabei!!!! ALSO ICH WÜRD GLEICH WAS FINDEN :lol:

_________________
Mit lieben Gruss
Dagmar


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil  
 
  BeitragVerfasst: 24.01.2008, 08:34 Betreff des Beitrags:
Offline
goldene/r Rührlöffelmeister/in
goldene/r Rührlöffelmeister/in
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2005, 17:23
Beiträge: 6945
Wohnort: i am from Austria
Land: AUT
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Schütze
Mein Browser: Mozilla Firefox
Betriebssystem: Windows XP
Dagmar hat geschrieben:
Uih, da sind super Sachen dabei!!!! ALSO ICH WÜRD GLEICH WAS FINDEN :lol:



ich auch :-D

_________________
Bild
Bild


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de




Michis MB Fan-Shop

Wir werden unterstützt von:



www.michis-backforum.de · www.backseite.de · www.back-und-koch-rezepte.de