Michis-Backforum

Das gemütliche Forum rund ums Backen, Kochen, Haushalt, Familie & Kinder und vieles mehr! Natürlich ist alles kostenlos!
Aktuelle Zeit: 05.12.2019, 23:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
  BeitragVerfasst: 25.04.2005, 08:48 Betreff des Beitrags: Rezepte mit Waldmeister
Benutzeravatar
*jipie* gestern hab ich den ersten Waldmeister gefunden:


Bild


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
  
 
  BeitragVerfasst: 25.04.2005, 08:49 Betreff des Beitrags:
Benutzeravatar
Waldmeistersirup


Waldmeister (am besten vorher einfrieren, weil er damit mehr Geschmack bekommt)
4 l Wasser
5 kg Zucker
120 g Zitronensäure
4 Zitronen, ungespritzt

ergibt ca. 7,5 l Sirup
Wasser mit Zucker erhitzen bis dieser aufgelöst Zucker ist. Zitronensäure in einem Schluck Sirup auflösen. Die Flüssigkeit noch heiß auf den Waldmeister und die ungespritzten, erst ausgepreßten und dann grob zerteilten Zitronenschalen gießen, den Zitronensaft ebenfalls zugeben. (Man kann natürlich auch frischen Waldmeister verwenden, der Geschmack wird durchs einfrieren aber intensiver, so daß der Saft auch geschmackvoller wird.)


2 Tage stehen lassen.

Abseihen und abfüllen.


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
  
 
  BeitragVerfasst: 25.04.2005, 08:49 Betreff des Beitrags:
Benutzeravatar
Henderlbrust in Waldmeistersauce

4 Hühnerbrüste
1/2 Zitrone
200 ml Weißwein
1 Bund tiefgekühlten Waldmeister
Butter
1/8 l Schlagobers (Sahne)
Salz
Pfeffer

Die Brüste waschen, trocknen und putzen. Ein verschließbares Plastikgefäß in der richtigen Größe vorbereiten und immer abwechselnd Hühnerbrüste und Waldmeister hinein schichten. Die Zitrone auspressen und den Zitronensaft und den Weißwein über das Fleisch geben (das Fleisch sollte bedeckt sein), Gefäß schließen und 12-24 Stunden marinieren.

Die Henderlbrüste aus der Marinade nehmen, mit Küchenrolle etwas abtrocknen und mit etwas Mehl bestäuben. Die Marinade kurz aufkochen und durch ein Sieb streichen. Das Henderl in erhitzter Butter von beiden Seiten scharf anbraten bis es auf beiden Seiten leicht bräunlich ist. Salzen. Mit dem Waldmeisterwein und der Schlagsahne aufgießen und so lange köcheln lassen bis die Henderl durch sind. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen, die Sauce mit 1 El Mehl binden. Das Fleisch auf den Tellern anrichten, die Sauce darüber geben und frisch gemahlenen Pfeffer darüber mahlen.

Dazu schmecken Kartoffeln oder Reis.


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
  
 
  BeitragVerfasst: 25.04.2005, 08:50 Betreff des Beitrags:
Benutzeravatar
Waldmeister-Eis

250 (375) ml Milch
10 Waldmeisterstengel
150 (250) ml Schlagobers
75 (112) g Zucker
2 (3) Eigelb

Milch aufkochen lassen und über den gereinigten Waldmeister geben, noch ca. 5 Minuten bei kleiner Hitze, unter dem Siedepunkt halten, abkühlen lassen und im Kühlschrank 12-24 Stunden ziehen lassen.

Schlagsahne halbsteif schlagen. Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen und die Milch, aus der man vorher den Waldmeister entfernt hat, darunter mischen. Schlagobers vorsichtig darunter heben.

Die Masse in die Eismaschine füllen und ca. 40 Minuten kühlen lassen, bis das Eis hart genug ist.


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
  
 
  BeitragVerfasst: 25.04.2005, 08:57 Betreff des Beitrags:
Offline
Forenmami
Forenmami
Benutzeravatar

Registriert: 11.04.2004, 20:42
Beiträge: 35800
Wohnort: Wanfried
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Realer Name: Michaela
Geschlecht: weiblich
Kosename: Angie
eBay: michi_h1999
Skype: MichiH456
Sternzeichen: Löwe
Beruf: Betreuungskraft §53c
Mein Browser: Mozilla Firefox
Betriebssystem: Ubuntu
Waldmeisterbowle

2 Bd. Waldmeister
50 g Zucker
2 Fl.. Wein, weiss
1 Fl. Sekt
Zubereitung:
Waldmeister verlesen, entstielen, waschen und gut abtropfen lassen. Mit Zucker und 0,5 Flasche Wein zugedeckt 30 Min. ziehen lassen. Dann in kalt gestelltes Bowlengefäss abseihen, mit restlichem gekühltem Wein und gekühltem Sekt aufgiessen. Bowle gut kühl halten! Am besten eignet sich dazu ein Bowlengefäss mit Eiseinsatz. Oder Bowlengefäss in Schale mit Eis stellen - Eis auf keinen Fall in die Bowle geben!

_________________
♥ Liebe Grüße Michi :mmh:

Klick mich!

Das Leben ist schön, man muss es nur mit der richtigen Brille sehen. :cool:


Bild


Zuletzt geändert von Michi am 21.11.2005, 12:36, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil Website besuchen ICQ  
 
  BeitragVerfasst: 27.04.2005, 07:24 Betreff des Beitrags:
Offline
Forenmami
Forenmami
Benutzeravatar

Registriert: 11.04.2004, 20:42
Beiträge: 35800
Wohnort: Wanfried
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Realer Name: Michaela
Geschlecht: weiblich
Kosename: Angie
eBay: michi_h1999
Skype: MichiH456
Sternzeichen: Löwe
Beruf: Betreuungskraft §53c
Mein Browser: Mozilla Firefox
Betriebssystem: Ubuntu
Maibowle

_________________
♥ Liebe Grüße Michi :mmh:

Klick mich!

Das Leben ist schön, man muss es nur mit der richtigen Brille sehen. :cool:


Bild


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil Website besuchen ICQ  
 
  BeitragVerfasst: 27.04.2005, 13:03 Betreff des Beitrags:
Benutzeravatar
hab gestern das Waldmeister-Henderl mal wieder gemacht. *schmatz*


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
  
 
  BeitragVerfasst: 13.04.2006, 10:11 Betreff des Beitrags:
Offline
Forenmami
Forenmami
Benutzeravatar

Registriert: 11.04.2004, 20:42
Beiträge: 35800
Wohnort: Wanfried
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Realer Name: Michaela
Geschlecht: weiblich
Kosename: Angie
eBay: michi_h1999
Skype: MichiH456
Sternzeichen: Löwe
Beruf: Betreuungskraft §53c
Mein Browser: Mozilla Firefox
Betriebssystem: Ubuntu
Maibowle

Rezept von Kyara

Zutaten

Ein Bündel Waldmeister ohne Blüten
15 Blätter schwarze Johannisbeere
je 6 Blätter Pfefferminze, Erdbeer
je 2 Blätter Thymian und Salbei
150 Gramm Zucker
eine Flasche Weißwein
eine Flasche Sekt



Zubereitung

Kräuter und Zucker in ein Gefäß geben, 1/2 Flasche Wein dazugeben. Eine Stunde ziehen lassen. (Kräuter am besten zu einem Bund zusammenbinden, dann lassen sie sich leicht wieder entfernen! Bei einigen dürfen die Enden der Stiele nicht in die Bowle kommen - Giftig!!) Unmittelbar vor dem Servieren den Sekt hinzu geben. Mit ein paar Blüten verzieren (Erdbeer, Apfel o.ä.)

_________________
♥ Liebe Grüße Michi :mmh:

Klick mich!

Das Leben ist schön, man muss es nur mit der richtigen Brille sehen. :cool:


Bild


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil Website besuchen ICQ  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de




Michis MB Fan-Shop

Wir werden unterstützt von:



www.michis-backforum.de · www.backseite.de · www.back-und-koch-rezepte.de