Michis-Backforum
https://www.michis-backforum.de:443/

Martini-Gansl... Suche Apperitif und Amuse Geule!
https://www.michis-backforum.de:443/viewtopic.php?p=129948#p129948

Autor:  elkhee [ 16.06.2009, 14:14 ]

Gans (Niedrigtemperatur)

Zutaten für die Gans (für 4-6 Personen):
1 frische (ca. 4-5 kg) Gans
2 (Sorte Boskop) Äpfel
2 Orangen
1 Bund frischer Beifuß
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Die Gans innen und außen waschen, gut trocknen und den Hals und grobes über-stehendes Fett entfernen. Die Äpfel waschen, teilen und das Kerngehäuse auslösen. Die Apfelhälften in Stücke teilen. Die Orangen schälen und achteln.
Den Bauch der Gans mit Salz, Pfeffer und getrocknetem Beifuß würzen und mit Ap-fel- und Orangenstücken füllen. Frische Beifußzweige hinzufügen und die Öffnung mit Zahnstochern oder Küchengarn verschließen. Mit der Schnur auch die Keulen-Enden verbinden und die Flügel am Korpus fixieren. Die Gans außen sparsam sal-zen. Nun in der Fettpfanne mit der Brust nach oben in dem vorgeheizten Backofen bei 220° ca. 1 Stunde braten, dann mindestens 7 Stunden bei Niedrigtemperatur 80° weiter schmoren lassen. Die Gans wird butterzart und bleibt saftig.
Die Gans vor dem Servieren wie folgt tranchieren: Flügel abtrennen, die Keulen am Rumpf entlang einschneiden und das Gelenk durchtrennen. Die Keulen am unteren Gelenk teilen. Die Brustfilets vorsichtig vom Knochen lösen und pro Seite in drei bis vier Stücke schneiden.

Tipp
mittlere Schiene
nicht anstechen
nicht umdrehen
Ober und Unterhitze

Unbedingt mit einem Backofenthermometer arbeiten!

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/