Michis-Backforum

Das gemütliche Forum rund ums Backen, Kochen, Haushalt, Familie & Kinder und vieles mehr! Natürlich ist alles kostenlos!
Aktuelle Zeit: 22.06.2018, 14:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
  BeitragVerfasst: 21.12.2008, 17:48 Betreff des Beitrags: Wie macht man suesse Sossen?
Offline
Tumbleweed
Tumbleweed

Registriert: 22.12.2006, 13:51
Beiträge: 90
Wohnort: Canada
Kann mir jemand ein Rezept verraten wie ich suesse Sossen selbst mache?

Jeder kennt ja die Dr. Oetker Sossenpulver Tuetchen, die man mit kochender Milch anruehrt und fertig.
Sowas moechte ich gerne von Grund selbst machen, ( also ohne Tuetchen) aber wie.??? :-k
Z.B eine Vanille Sosse???

Liebe Gruesse
Shelby

_________________
All you need to do, is believe that your dreams can take you anywhere.


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil  
 
  BeitragVerfasst: 21.12.2008, 18:57 Betreff des Beitrags: Re: Wie macht man suesse Sossen?
Offline
Forenmami
Forenmami
Benutzeravatar

Registriert: 11.04.2004, 20:42
Beiträge: 35684
Wohnort: Wanfried
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Realer Name: Michaela
Geschlecht: weiblich
Kosename: Angie
eBay: michi_h1999
Skype: MichiH456
Sternzeichen: Löwe
Beruf: Betreuungskraft $87b
Mein Browser: Google Chrome
Betriebssystem: Ubuntu
Hallo Shelby,

ich habe von mir ein rezept für selbst gemachten Vanillepudding gefunden, den etwas dünner gemacht, hast du eine Vanillesosse.

selbstgemachter Vanillepudding

und diese hier über Google gefunden:

http://www.kochbar.de/rezept/anzeigen/i ... 3godrFOJCQ

Vanillesoße

500 ml Milch
3EL Zucker
1 Ei
1 Vanilleschote oder 2TL flüssiges Vanilleextrakt
3TL Stärkepulver

1. Die Milch mit Zucker, Vanille und Stärkepulver aufkochen und vom Herd nehmen.
2. In die leicht abgekühlte Milch das Eigelb einrühren und ganz abkühlen lassen.
3. Das Eiweiß steif schlagen und in die kalte Vanillesoße rühren. Nicht zu fest, damit noch kleine Flöckchen übrig bleiben.

_________________
♥ Liebe Grüße Michi :mmh:

Klick mich!

Das Leben ist schön, man muss es nur mit der richtigen Brille sehen. :cool:


Bild


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil Website besuchen ICQ  
 
  BeitragVerfasst: 21.12.2008, 21:22 Betreff des Beitrags: Re: Wie macht man suesse Sossen?
Offline
Tumbleweed
Tumbleweed

Registriert: 22.12.2006, 13:51
Beiträge: 90
Wohnort: Canada
Super, Danke Michi.

Dann werde ich dass bei meinen naechsten gefuellten Hefekrapfen versuchen.
Da muss naemlich unbedingt Vanillesosse drueber. Hmmlecker.

Liebe Gruesse
Shelby :waving:

_________________
All you need to do, is believe that your dreams can take you anywhere.


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil  
 
  BeitragVerfasst: 22.12.2008, 11:05 Betreff des Beitrags: Re: Wie macht man suesse Sossen?
Offline
Forenmami
Forenmami
Benutzeravatar

Registriert: 11.04.2004, 20:42
Beiträge: 35684
Wohnort: Wanfried
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Realer Name: Michaela
Geschlecht: weiblich
Kosename: Angie
eBay: michi_h1999
Skype: MichiH456
Sternzeichen: Löwe
Beruf: Betreuungskraft $87b
Mein Browser: Google Chrome
Betriebssystem: Ubuntu
gern geschehen , shelby :-D

_________________
♥ Liebe Grüße Michi :mmh:

Klick mich!

Das Leben ist schön, man muss es nur mit der richtigen Brille sehen. :cool:


Bild


Nach oben | Druckanzeige für diesen Post
 Profil Website besuchen ICQ  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de




Michis MB Fan-Shop

Wir werden unterstützt von:



www.michis-backforum.de · www.backseite.de · www.back-und-koch-rezepte.de